Irland

Herbststimmung an den Seen von Glendalough Irland (Deiters)
Glendalough in den Wicklow-Mountains, Irland

Lust auf Irland?

Vielleicht spüren Sie schon eine gewisse Affinität? Für mich ist es immer wieder faszinierend, die Wirkung irischer Philosophie- und Musik-Elemente in den Stresskompetenz-Seminaren zu erleben. Deshalb sage ich an dieser Stelle aus meiner Erfahrung ganz klar: Irland kann in vielfältiger Weise ein wunderbarer Impuls sein. 

Meditativ. Kontemplativ. Entschleunigend. Entspannend. Spirituell. Faktisch. Basisch. Detox. Fokussierend. Reflektierend. Begeisternd. Erneuernd. Kräftigend. Energetisierend. Vorausschauend. Klärend. Richtungweisend.

Das ist Irland. Nicht nur für mich, sondern für unglaublich viele Menschen, die in dem einen entscheidenden Moment, wo sie mit der irischen Gelassenheit, Lebensfreude und Natur in Berührung kommen, geradezu überfallartig inspiriert sind und ganz neue Facetten an sich selbst erleben – und das für ihr künftiges Leben nicht mehr ignorieren können. Mehr noch: Nicht mehr ignorieren wollen!

Lassen Sie sich mitnehmen. Von der unfassbar grandiosen Natur. Von den Storytellern über Leprechauns und Feen. Von Philosophen über die Zwischenwelten. Von den irischen Weisheiten. Von den Genüssen und Erlebnissen bei Wind, Wetter, Sonne, Regenbogen, Panorama. Es ist tatsächlich einzigartig und sehr tiefgreifend.

Loop Head, Westküste Irland

Wenn „Star Wars“ wesentliche Filmaufnahmen auf den Skelligs im Westen macht. Wenn Klippen im Nordwesten bei „Harry Potter“ für faszinierende Momente im Kino sorgen. Wenn „Game of Thrones“ seine emotional hochgeladenen Locations genau auf diese Grüne Insel verlegt und deutsche TV-Events wie „Unsere Farm in Irland“ für Begeisterung sorgen. Dann muss das Sie persönlich überhaupt nicht interessieren – aber vielleicht neugierig machen. Denn – und das ist mein Versprechen: Sie finden Ihre eigenen und ganz persönlichen Orte, Erlebnisse und Momente, die Ihr Leben inspirieren. 

Newgrange, Irland

Ob in den Wicklow Mountains beim christlichen Hotspot Glendalough südlich von Dublin; im steinzeitlichen Newgrange im Boyne Valley nördlich von Dublin; auf dem atemberaubenden Kerry Way im Westen; auf den beeindruckenden Kreidefelsen des Burren mit Alpenvegetation und den Cliffs of Moher; bei dem Blick über Europas höchsten Klippen von Sleave Leagues in Donegal; oder selbst im Trubel des Dubliner Temple-Bar Bezirks. Hier kommen Sie unter bewährter Begleitung zu sich selbst. Downsizing. Elementar. Zu-sich-kommen. Bei-sich-sein. Handlungs-Klarheit.

Der Burren, Westküste Irland

Wo und wie immer Sie sich in Irland bewegen: Der Weg zu Ihnen selbst ist tatsächlich unausweichlich. Im Kleinen wie im Großen. Es ist Ihr Weg zum Wesentlichen. Abseits von Hektik, Stress, Überforderung, Ziellosigkeit, Selbstoptimierung. 

Klarheit in den Gedanken. Ein „Heimkommen“ schon bei der Landung in Dublin, mit den ersten Atemzügen auf der Insel, spätestens bei der Ankunft in einem unserer Hotels. Ein komplettes Kontrastprogramm zum gewohnten Alltag. Das ist nötig, um einen „Break“ zu erreichen. Einen Zustand, in dem Sie offen sind für vermeintlich Neues, vermutetes Altes, individuell Wesentliches. 

Sky Road, Clifden, Connemara, Irland

All dies sind Gründe dafür, dass ich bei „Aktive Stresskompetenz“ immer wieder auf die seelisch-emotionalen Ressourcen Irlands zurückgreife. In Bildern. In Musik. Bei Lebensweisheiten. Während der Coaching-Reisen. Bei unseren Online-Kursen und Publikationen. Einfach bei Allem.

Strand von Termonfeckin bei Drogheda im Osten Irlands

Es ist ein unmittelbares Erleben, das die Fragen nach der eigenen künftigen Ausrichtung nicht als belastendes „Problem“ oder als kämpferische „Herausforderung“ betrachtet, sondern als willkommene Chance, bereitwillig etwas zu tun, das Sie in Ihrem Leben wirklich weiter bringt. Fast schon leicht und überraschend einfach.

Probieren Sie es einfach aus. Um es mit meinen Worten als Musiker zu sagen: Wenn Sie eine Resonanz spüren, ist es Ihres. Dann sollten Sie sich darauf einlassen. Dann schwingt es. Dann sind Sie Bestandteil im Konzert Ihres Lebens. 

In diesem Sinne: Bleiben Sie gelassen.

Enjoy and slán

Ihr Jan O. Deiters

Falls Sie mehr Lust auf Irland bekommen haben: www.lust-auf-irland.de